Saisonstart geglückt

Die neuformierte weibliche E-Jugend vollzog den Start in die neue Saison beim 2. FAIR Cup in Meißen. Das bestens vom VfL Meißen organisierte Turnier im „Heiligen Grund“ sollte eine erste Standortbestimmung für die Mädchen sein, leider standen nur 7 Spielerinnen zur Verfügung. Motiviert und von vielen Eltern unterstützt gelang gleich im Eröffnungsspiel eine kleine Überraschung, gegen die Gastgeber erreichten die Mannschaft ein 2 : 2, es sollte für Meißen der einzige Punktverlust im Turnier bleiben. In nächsten Partien gelangen ein klarer Sieg gegen Görlitz und ein Unentschieden gegen Zwickau. Den Mädchen merkte man das Fehlen einer Wechselspielerin an, so kam die Mittagspause zum richtigen Zeitpunkt. Gegen die Gäste aus Most entwickelte sich dann ein echtes „Kampf“-Spiel, mit dem besseren Ende für die tschechischen Mädels. Der abschließende direkte Freiwurf zum möglichen Unentschieden konnte gehalten werden. Im abschließenden Spiel trafen wir auf Marienberg und auch hier erspielten sich die Radebeuler Mädchen ein verdientes Unentschieden.

Bei der Siegerehrung konnten Medaillen , die Urkunde für den 4. Platz und eine „Meißner Fummel“ als Gastgeschenk in Empfang genommen werden und Elina wurde ins AllStar Team berufen.

RHV mit : Elina, Laura, Lara, Fiona, Sophia, Antonia und Johanna

Fotos : RHV Eltern, Trainer, VfL Meißen

Von |2021-09-15T09:17:58+02:0013.09.21|Kategorien: Info wJE|

Endlich wieder Handball

Endlich wieder mal Handball 

Nach gefühlt ewigen Zeiten hatte die weibl. E Jugend des RHV heute in Meißen endlich wieder einmal die Möglichkeit, sich mit anderen Mannschaften zu messen. Beim bestens organisierten Turnier im Heiligen Grund traten außer uns noch die Manschaften der Gastgeber,  Großenhain und Rödertal an. Jedes Spiel ging über 2x 10 min. Unsere Mädchen gingen in alle Partien hochmotiviert und jedes der 11 Mädchen erhielt reichlich Einsatzzeit. Durch die gute Mannschaftsleistung ging kein Spiel verloren,  alle waren am Ende stolz auf die gezeigte Leistung. Einziger Wermutstropfen,  für einige Mädchen war es das letzte Spiel in der E Jugend, sie rücken in die D- Jugend auf.

Hoffen wir, dass es mit einer regulären Saison für alle nach den Ferien weiter geht.

Zum Schluss noch Danke an die Eltern fürs Anfeuern , den Schieris für ihre pädagogische Spielleitung und Meißen für die Einladung.

Von |2021-08-24T09:16:36+02:0011.07.21|Kategorien: Info wJE|

Vorbereitungsturnier unsere Ml. A-Jugend und Wbl. E- Jugend

Am Samstag den 10.07.2021, fährt unsere Ml. A Jugend zu einem Dreierturnier den HSV Dresden in die Sporthalle Gamigstraße, Dresden, ab 09:30. Gegner sind der HSV Dresden und HSV Weinböhla, gespielt wird im Modus jeder gegen jeden 2x30min.

Wichtig für Zuschauer bitte füllt den Kontaktbogen aus .
Link:  https://www.hsvdresden.de/around4/media/documents/kgb.pdf?fbclid=IwAR3KvJFMRi-VHTyNbuIZkfAN1j1ZE3w7Yk1qolHfDLaqBSbiWWoAv8VwtLw

Unsere Wbl. E- Jugend trifft sich auch am Samstag in Meißen, Sporthalle „Heiliger Grund“ ab 09:30 zu einem Kleinen Turnier. Gegner sind hier der VfL Meißen, HC Großenhain und der HC Rödertal .
Spielplan:
09:30 Uhr VfL Meißen- HC Rödertal
10:00 Uhr Radebeuler HV- HC Großenhain
10:40 Uhr HC Rödertal- Radebeuler HV
11:10 Uhr VfL Meißen- HC Großenhain
11:50 Uhr HC Großenhain- HC Rödertal
12:20 Uhr VfL Meißen- Radebeuler HV

Von |2021-08-24T09:17:25+02:0009.07.21|Kategorien: Info mJA, Info wJE|
Nach oben